Home|Achtsamkeit|Seminare|MBSR-Training|Kursleiter|Links|Suche
Sie sind hier: MBSR   ·   · 

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)

STRESS - Krankheitsfaktor Nr.1

Stress beeinträchtigt unsere Gesundheit und unsere Beziehungen. 75% aller Krankheiten entstehen auf Grund von Stress. Studien belegen einen Zusammenhang zwischen Stress und Krebs, hohem Blutdruck, Herzinfarkt, Rückenleiden, Migräne, Magengeschwüren, Verdauungsproblemen, Immunschwäche,und Verhaltensstörungen verschiedenster Art. Eine der bestuntersuchten und nachhaltigsten stresslösenden Maßnahmen ist MBSR.

WIRKUNG

In den letzten 25 Jahren haben mehr als 30.000 Personen an über 200 Krankenhäusern ein MBSR-Training absolviert und es wurden über 100 wissenschaftliche Studien durchgeführt, die gezeigt haben, dass die Absolventen dieses Programms folgendes in ihrem Leben beobachten konnten:

  • Sie konnten leichter mit ungesundem Stress umgehen.
  • Eine natürliche Entspannung stellte sich ein.
  • Sie erlebten ein gesteigertes Wohlbefinden und mehr Lebensfreude.

          und weiters

  • Eine bleibende Verminderung an körperlichen und psychischen Beschwerden.
  • Eine deutliche Verringerung an chronischen Schmerzen und die Fähigkeit damit besser umzugehen.